Der magische Blog von Zauberer Stefan Alexander Rautenberg

Der Rautenberg-Blog

Das sprechende Konzert, Die dreizehn Monate, Titelfoto

Das sprechende Konzert

"Die dreizehn Monate" von Erich Kästner

Stefan Alexander Rautenberg
Jeanine Krause

Im Zusammenspiel von Musik und gesprochenem Wort entsteht eine Atmosphäre ungehörter und betörender, gleichsam bezaubernder Art. 

Die Künstler Jeanine Krause und Stefan Alexander Rautenberg offerieren Erich Kästners Gedichtzyklus „Die dreizehn Monate“ als sprechendes Konzert.

Termine 2019:
08.09.2019, Laubach
06.11.2019, Zorneding

Die amerikanische Musikerin Jeanine Krause interpretiert den Charakter jedes Gedichtes musikalisch durch die wohlüberlegte Auswahl passender Instrumente und Werke aus dem barocken, klassischen und modernen Repertoire. Stefan Alexander Rautenberg spricht Kästners phantasievolle Gedichte als Magier der Worte und öffnet zur Überraschung der Konzertbesucher seinen Zauberkasten.

Jeanine Krause spielt Musik aus:
Suite Nr. 1 von Johann Sebastian Bach 1685-1750
Adagio und Allegro von Wolfgang Amadeus Mozart 1756-1791
Summertime von George Gershwin 1898-1937
Außerdem Musik von Henry Purcell, Benjamin Britten, und einige Volksmelodien.
Gespielt auf Oboe, Oboe d'amore, Oboe da caccia, Sopraninoflöte mit Schlagwerk.
-


Jeanine KrauseJeanine Krause

Jeanine Krauses Spiel wird als “erfreulich und äußerst erfrischend” (Boston Musical Intelligencer) gelobt. Sie ist mit zahlreichen Orchestern und Ensembles weltweit unterwegs und als Solistin für Konzerte, hauptsächlich im Bereich der historisch informierten Aufführungspraxis, angesehen. Wegen ihrer Begeisterung und Leidenschaft für Klangwelten ist sie in der musikalischen Welt beliebt und wird als Coach, besonders für Bläserensembles, engagiert. In 2018 ist sie neben Ihrer Laufbahn als Oboistin Unternehmerin geworden. Zusammen mit zwei Partnern gründete sie die Kreedo Academy mit der Vision, Oboisten und Fagottisten weltweit mit Online-Ressourcen in ihrem intensiven musikalischen Ausdruck zu unterstützen. Jeanine wurde in den USA geboren und hat seit 20 Jahren Deutschland zu ihrem Lebens-mittelpunkt gemacht. Sie studierte am St. Olaf College in Northfield, MN, USA (Bachelor of Music), an der University of Nebraska-Lincoln, USA (Master of Music). Später spezialisierte sie sich in Ihrem Spiel auf historischen Instrumenten. Ihre weiteren Studien führten sie unter anderem an das Peter- Cornelius-Konservatorium in Mainz (Künstlerisches Aufbaustudium) und an die Boston University, USA (Doctor of Musical Arts). Neben ihrem lebendigen Konzertieren, ihren künstlerischen Tätigkeiten und ihrem Unternehmen ist Jeanine glückliche Mutter eines jungen Sohnes. Sie tanzt mit Hingabe argentischen Tango.
-


Stefan Alexander RautenbergStefan Alexander Rautenberg

Sein Publikum bezeichnet ihn als Prospero und wahren Verzauberer. Was er mit einem Seil, einer Banknote, einem Ring, einem Kartenspiel, einem Stapel Bücher, drei Bechern und einem Bogen Papier auf die Bühne bringt, das macht ihm in seiner Art weltweit niemand nach. Dabei entsteht die Verzauberung vor allem durch das gesprochene Wort, welches im Zauberkreis die Menschen zueinander führt. Stefan Alexander Rautenberg ist wirklicher Zauberkünstler. Seine Engagements führen ihn durch alle 16 Bundesländer, Europa, Übersee und Afrika. Er gehört heute zur ersten Reihe der professionellen Taschenspieler in Deutschland. Rautenberg ist Berliner, wurde 1967 in Neukölln geboren, wuchs in Zehlendorf auf, absolvierte die Lehre bei einer Bank in Charlottenburg, studierte in Frankfurt am Main, lebt heute mit seiner Familie in Lich, in der Provinz Oberhessen. Seine zauberkünstlerische Ausbildung ergab sich durch wiederholte Begegnungen mit dem Berliner Zauberkönig Klepke, dem zaubernden Philosophen Alexander Adrion und dem Meistermagier Marvelli. Das permanente Studium zauberkünstlerischer Bücher aus aller Welt, die Teilnahme an internationalen Master-Classes und Kongressen der Zauberer sowie das permanente Interesse an Kunst und Kultur bilden die Grundlage seiner Kammermagie. Neben dem magischen Beruf befasst er sich hingebungsvoll mit klassischer Musik, sammelt japanische Zauberkunststücke und hat ein Faible für Brettspiele.
-
Zum Dowload der Info-Broschüre klicken Sie bitte hier.

Weitere informationen zum sprechenden Konzert erhalten Sie im Büro Rautenberg. Am besten setzen Sie sich mit mir in Verbindung und besprechen Ihr Anliegen mit mir persönlich, das ist die schönste Art der Verständigung.

KONTAKT

Fotohinweis: Alle Fotos auf dieser Seite von Stefan Alexander Rautenberg.

<< ZURÜCK ZUM START

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK